Handball Bayernliga weibliche A-Jugend-HC Erlangen gewinnt Spitzenduell gegen HSG Würm

HC Erlangen setzt mit 36:22 Ausrufezeichen beim Bayernligaduell der beiden Bundesligamannschaften

Auf das absolute Topspiel der Bayernliga waren alle gespannt. Beide Mannschaften sind in der Meisterrunde der besten 16 Mannschaften Deutschlands in der Jugendbundesliga und treffen genau dort am 28.11 wieder aufeinander. Das Duell in der Bayernliga war somit ein richtiger Knaller auf Bundesliganiveau.

Gegen die ersatzgeschwächten Gäste, die mit nur einer Torhüterin anreisen konnten und zum größten Teil auf ihre Beach-Nationalspielerinnen Kristina Krecken (verletzt) & Carolin Hübner (angeschlagen) verzichten mussten, erwischten die Erlangerinnen den besseren Start und konnten gleich (8:4) in Führung gehen. Die HSG Würm blieb aber ruhig, kam zurück und ging in Minute 17 erstmals mit 11:10 in Führung. Es entwickelte sich eine kampfbetonte ausgeglichene Partie mit extrem hohem Tempo auf beiden Seiten bis zum (13:13). Dann drehten die Erlangerinnen weiter auf. Die 3:2:1 Abwehr stand sicher und vorne liefen traumhafte Spielzüge. Ohne Gegentor mit 5 Toren in Folge ging es schließlich mit (18:13) für Erlangen in die Pause.

In der zweiten Spielhälfte waren dann die Erlanger Mädels nicht mehr zu stoppen und das Spiel quasi beim (28:17) entschieden. Die Abwehr war unüberwindbar und dahinter stand eine starke Torhüterin Jecky Latteyer. So konnten beide Mannschaften durchwechseln und am Ende gingen die Gäste aus Würm durch weitere Gegenstöße der Erlangerinnen deutlich mit 36:22 geschlagen vom Feld.

Die Zuschauer haben eine tolle Partie gesehen und beide Mannschaften haben zurecht gezeigt warum sie in der Jugendbundesliga spielen.

Trainerteam Thomas Fuchs / Ulli Kardos waren sichtlich zufrieden “Eine sehr starke geschlossene Mannschaftsleistung und Würm war deutlich besser als es das Ergebnis vermuten lässt. Wir freuen uns auf das nächste Spiel in zwei Wochen in der Jugendbundesliga und erwarten ein Duell auf Augenhöhe. Wir nehmen durch das heutige Spiel viel Selbstvertrauen mit und auch die Kurzeinsätze der zweiten Reihe waren sehr wertvoll. Alle haben wunderbar gespielt und gezeigt wie wertvoll sie für die Mannschaft sind und jederzeit eingesetzt werden können“.

In der Bayernliga steht der nächste Knaller gegen Forst United auf dem Programm bevor Erlangen in der Jugendbundesliga wieder auf Würm trifft. Beides Spiele, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Ergebnis:

Ligaspiel Bayernliga

HC Erlangen : Würm Mitte 36:22

Nächste Begegnungen Bayernliga:

So 21.11.2021 15:30 Uhr            Bayernliga              HC Erlangen : TSV Forst United

Nächste Begegnungen A-Jugendbundesliga Meisterrunde:

So 28.11.2021 15:30 Uhr            Meisterrunde 1. Spieltag             HC Erlangen : Würm Mitte

Sa 15.01.2022 xx:xx Uhr             Meisterrunde 2. Spieltag             Frankfurter Handball Club : HC Erlangen

Sa 26.02.2022 16:30 Uhr            Meisterrunde 3. Spieltag             HC Erlangen : Thüringer HC

Ergebnisse Jugendbundesliga Vorrunde:

  1. Vorrunde JBLH wA Sa 02.10.2021 16:00 Uhr            SG Kappelwindeck/Steinbach : HC Erlangen                        34:31
  2. Vorrunde JBLH wA So 10.10.2021 15:30 Uhr            HC Erlangen : JSG Mundenheim/Rheingönheim                   30:24
  3. Vorrunde JBLH wA So 24.10.2021 15:30 Uhr            HC Erlangen : TuS Metzingen                                                36:26

 

Nach oben