HC Erlangen siegt deutlich in der weiblichen A-Jugendbundesliga

11.10.2021|Allgemein|

Mit einem beeindruckenden 30:24 Sieg gegen JSG Mundenheim/Rheingönheim feiern die Mädels des HC Erlangen ihren ersten Sieg in der höchsten deutschen Jugend Handball Spielklasse

Im zweiten wichtigen Spiel im Duell gegen JSG Mundenheim ging es bereits um Alles. Mit dem Sieg hat sich Erlangen nun den 3. Platz in der Gruppe gesichert und damit auch mindestens einen Platz in der DHB Pokalrunde. Im letzten entscheidenden Spiel am übernächsten Wochenende gegen Tus Metzingen hätte man mit einem Sieg sogar sehr gute Chancen auf Platz eins oder zwei und damit die Qualifikation zur Meisterrunde sicher. Da die Mannschaft bis auf drei Spielerinnen komplett als junger Jahrgang spielt wäre dies eine kleine Sensation.

Im Spiel waren die Erlangerinnen von Beginn an hoch motiviert und glänzten mit einer stabilen Abwehrleistung. Dahinter eine Torhüterin Franca Wunder die gleich zwei Siebenmeter parieren konnte und reihenweise mit tollen Paraden den Gästen den Nerv raubte. So zog man verdient mit 11:4 davon und hielt den Abstand bis zur Halbzeit mit 17:10. In der Halbzeitpause wurde nochmals die Mannschaft eingeschworen den Gegner nicht zu unterschätzen. Die Zuschauer staunten nicht schlecht mit welcher Präzision die Erlangerinnen vorne ihre Tore machten und gleichzeitig eine überragende kämpferische Leistung in der Abwehr zeigten. So war das Spiel beim 26:15 endgültig entschieden und man konnte nun allen Spielerinnen wichtige Bundesligaspielzeit geben. Auch hier zeigte sich wie ausgeglichen der Kader besetzt ist und am Ende stand ein verdienter 30:24 Sieg zu buche. In der kommenden Woche geht es nun auch in der Bayernliga los und man trifft gleich auf den Mitfavoriten TSV Haunstetten.

Trainerteam Thomas Fuchs / Ulli Kardos waren sichtlich begeistert “Jetzt sind wir endlich in der Bundesliga angekommen. Die Abwehr stand brutal gut und Franca war im Tor der Wahnsinn. Heute haben wir ein extrem hohes Niveau im gesamten Spielverlauf halten können. Auf dieser Leistung können wir aufbauen und uns auf ein Endspiel übernächstes Wochenende gegen Metzingen freuen.“

Ausblick:
1. Ligaspiel Bayernliga
So 17.10.2021    14:00 Uhr      TSV Haunstetten : HC Erlangen

Nächste Begegnung A-Jugendbundesliga:
So 24.10.2021    15:30 Uhr      HC Erlangen : TuS Metzingen

Nach oben