U23 Auftaktsieg im DHB-Ligapokal

14.04.2021|Allgemein, Männer U23|
Am vergangen Samstag gewann die Nachwuchsmannschaft des HC Erlangen in Baden-Württemberg beim heimischen TSV Blaustein mit 23:18 (12:10)
Nach langen Monaten des Wartens und ohne Wettkampf durfte sich unsere junge Truppe endlich wieder in der 3.Liga messen.
Mit absolvierten Coronatest im Gepäck und coronalike auf Kleinbusse verteilt, startete die U23 ihre Reise Richtung Ulm.
Nicht im Gepäck waren unsere Anschlusskaderspieler Tarek Marschall, Daniel Mosindi (beide in Quarantäne) und Janis Boieck („normal“ krank), sowie Yannick Bialowas (ausgeliehen in die 2.Liga nach Rimpar). Nur als Betreuer fungierte nach überstandener Quarantäne unser Kreisläufer Valentino Duvancic.
Vor Ort wurden wir ein weiteres Mal und überaus professionell vom Deutschen Roten Kreuz auf den Virus getestet. Alle waren nach einem weiteren negativen Test dann positiv gestimmt endlich wieder ein Handballfeld betreten zu dürfen.
Der Spielverlauf gestaltete sich in der ersten Halbzeit weitgehend ausgeglichen, aber auf einem überschaubaren Niveau. Man merkte dem Team die lange Zeit ohne Spielpraxis an. Jedoch zeigte sich bereits ab der ersten Minute die monatelang antrainierte physische Überlegenheit und der Wille das Spiel gewinnen zu wollen. Gerade in der Defensive wurden beherzt und nachhaltig Zeichen gesetzt. Das hatte der Trainer eingefordert.
Nach sehr kurzer Halbzeitansprache, in der wesentlich gelobt wurde, aber eindringlich auf zügigeres Tempospiel, bessere Chancenverwertung und mehr Kreativität im Angriff eingegangen wurde, starte man motiviert in den zweiten Abschnitt.
Da zumindest zwei der drei genannten Punkte, zusätzlich zu der immer noch starken Deckungsleistung, beherzigt wurden, konnte sich die Truppe nach und nach absetzen. Teilweise zeigte sie auch Spielabläufe und Einzelaktionen auf 3.Liganiveau. Einzig die Chancenverwertung blieb ein beständiges Manko und verhinderte einen noch souveräneren Auftaktsieg.
Um im kommenden Heimspiel am Samstag gegen die starke Truppe aus Pforzheim/Eutingen bestehen zu können müssen aber wieder deutlich mehr Handball-Rädchen ineinandergreifen.
Euer HC Erlangen e.V. ++🔵🔴
Nach oben