Auswärts mit solider Leistung – Spiel-/ und Vorbericht der wB1

13.03.2019|Allgemein|

Die B-Juniorinnen gewannen ihre zwei letzten Auswärtsspiele souverän mit
6 bzw. 10 Toren.
Obwohl immer noch verletzungsgeplagt konnten die Spielerinnen sowohl beim TSV Allach als auch in Bad Neustadt überzeugen. Vor allem im Tempospiel und in der Abwehr zeigten sie eine sehr solide Leistung.
Damit haben sich die Mädchen des HCE auf den fünften Tabellenplatz geschoben.

Für den Rest der Rückrunde stehen drei Heimspiele und ein letztes Auswärtsspiel beim Nachbarn in Nürnberg an. Als erstes kommt am Freitag der TSV Schleißheim zu einem Nachholspiel in die Eurohalle. Anpfiff ist
17 Uhr. Gegen Schleißheim, momentan auf Platz 8 der Tabelle, erhoffen sich die Erlangerinnen zwei Punkte, bevor gleich zwei Tage später am Sonntag der Tabellenführer TSV Haunstetten in die Hiersemannhalle kommt.
Ab 13 Uhr können die Mädchen hier jeden Fan brauchen.

TSV Allach-HCE 20:26:
Neudecker, Sackmann (3), König (1), Beer (3), Rätsch (3), Simon (1), Heid (7), Walkowiak (8)

Bad Neustadt-HCE 16:26:
Neudecker, Sackmann (5), König (1), Beer (2), Rätsch (3), Heid (3), Walkowiak (10), Lorz (2)

Nach oben