Nach erfolgreicher Hauptrunde Einzug ins Halbfinale – Bericht zur Mini WM

29.11.2018|Allgemein|

Mini WM Halbfinale

Nach einer erfolgreichen Hauptrunde der weiblichen D-Jugend des HC Erlangen, findet am 15.12.2018 das Halbfinale der diesjährigen Mini WM statt. Im isländischen Trikot treten unsere Mädchen um 13 Uhr gegen Chile (TSV Allach) an. Die zweite Halbfinalbegegnung um 14:30 Uhr lautet Russland (HT München) gegen Japan (HC Forchheim). Gespielt wird in der Sporthalle am Europakanal (Schallershoferstraße 20, Erlangen) und die Gewinner stehen am 13. Januar im Finale, welches in der Olympiahalle stattfinden wird.

Doch schon jetzt sind alle Halbfinalisten glückliche Gewinner. Die Spielerinnen durften nämlich nicht nur eine Menge Spaß und Spielerfahrung sammeln, sondern haben bereits ein Ticket für die IHF Handball WM-Spiele am 13. Januar in der Olympiahalle gewonnen.

Ganz besonders freuen wir uns auf den Weltmeister von 2007 und WM-Botschafter Dominik Klein, den wir am 15.12. in Erlangen begrüßen werden. Gemeinsam mit ihm wird dieses Turnier bestimmt ein voller Erfolg und wir drücken unseren Juniorinnen ganz fest die Daumen, dass sie das Finale erreichen werden.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.bhv-online.de/news/2018/11/16/mini-wm-update/.

Nach oben