Trotz Anfangsnervosität und Schwierigkeiten Sieg der männlichen E-Jugend

02.10.2018|Allgemein|

Spielbericht der männlichen E-Jugend

Am vergangenen Sonntag bestritt die männliche E-Jugend ihren ersten Spieltag mit zwei Spielen gegen die beiden Mannschaften des HC Sulzbach/ Rosenberg. Die erste Halbzeit gegen Sulzbach 1 war noch geprägt von etwas Anfangsnervosität und Schwierigkeiten mit dem zu fest aufgepumpten Ball. Darauf stellten sich die Feldspieler aber dann in der zweiten Halbzeit besser ein und konnten das Spiel am Ende für sich entscheiden. Auch das zweite Spiel verlief deutlich für die 10 mitgereisten Kinder vom HC Erlangen und erfreulicher Weise konnten sich alle Spieler in die Torschützenliste eintragen.

Das nächste Turnier findet am 13.10. zuhause in der Eurohalle statt. Anpfiff ist um 10:00.

Ein Bericht von Clemens Rein

Nach oben