U23 verliert in Großsachsen mit 30:20

U23,3. Liga Ost
Datum: 06.10.2017 - Von: FN

Ohne Christopher Bissel, Anton Pelka, Jo Bayer und Michael Haßferter reisten die Erlanger nach Großsachsen und mussten leider mit leeren Händen heimkehren.
Die Anfangsphase gehörte klar dem Team um Spielertrainer Tobias Wannenmacher, es hätte nach 7 Minuten schon 0:4 stehen können, doch aufgrund der mangelhaften Chancenverwertung, hieß es bloß 0:1. Von da an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, bis zum Stand von 8:8 in der 22. Minute. Kurz vor der Halbzeit konnten sich die Hausherren auf 12:10 absetzen.
In der zweiten Halbzeit wurde dann schnell deutlich, dass hier heute nichts zu holen war, insbesondere der Angriff konnte keine klaren Chancen kreieren und häufig war der Abschluss unvorbereitet und überhastet. Großsachen nutzte dies eiskalt und setzte sich Tor um Tor ab. Am Ende stand ein sehr deutliches 30:20 auf der Anzeigetafel.
Am kommenden Sonntag haben die Jungs die Chance diesen Ausrutscher wieder gut zu machen, denn da ist der TV Gelnhausen zu Gast. Anpfiff ist um 15.30 in der Karl-Heinz-Hiersemann Halle.
U23: Walzik, Golla (TW); Wannenmacher, Gorpishin, Gräsl, Hayn, Neuß (1), Banik (1), Schletterer (1), Wenzel (1), Walz (1), Wagner (3), Lux (5/4), Hoffmanns (7)


Newsletter

Veranstaltungen, Ankündi-gungen und vieles mehr!
Immer gut informiert.

Hauptsponsor:
KDE
HC-Börse
Praktikumsstellen bei KDE Transport GmbH, Frauenaurach

KDE bietet Schülern gerne die Möglichkeit, ihr Schulpraktikum zu absolvieren. Bei Interesse senden Sie bitte eine Mail an info@kde-kurier.de.

weiterlesen