Sensationelle Leistung der B2

mB2,Landesliga
Datum: 30.10.2017 - Von: RA

Relativ dünn besetzt startete unsere B2 am Wochenende im Heimspiel gegen die Zweite der TVG Jun. Akademie. Bereits nach wenigen Minuten war klar, dass es gegen die mit tollen Einzelspielern bestückte und obendrein noch körperlich weit überlegene Gästemannschaft sehr schwer werden würde.
Dennoch hielt man bis zur Pause ganz gut mit und ließ den Rückstand nie zu groß werden: Halbzeitstand 12:16.
Mit dem Ziel, diesen Rückstand zu halten ging es in den zweiten Durchgang. Was sich dann abspielte, hatte die KHHH schon lange nicht mehr gesehen. Umstellungen in der Abwehr – erst eine dann zwei Manndeckungen gegen die individuell starken Gästeangreifer – brachten immer wieder Ballgewinne.
Torhüter Kai Preißler wuchs über sich hinaus und verunsicherte die Unterfranken zusehends.
Im Angriff führte ein überragender Andy Crook überlegt Regie und Tim Lehmacher traf jetzt von Rückraum rechts fast nach Belieben. Die sich dadurch ergebenden Lücken am Kreis wurden immer wieder von Nick Weber und Neuzugang Marvin Jeltsch genutzt.
So gelang zehn Minuten vor Spielende erstmals der Ausgleich. Langsam wuchs die Hoffnung, vielleicht doch punkten zu können. Und tatsächlich: die Gäste wurden immer nervöser, das Glück schlug sich auf Erlanger Seite und vorne klappte praktisch alles.
Den letztlich (etwas zu) hohen 29:24-Sieg feierten unsere Jungs nach dem Schlusspfiff frenetisch.
Zu Recht!


Newsletter

Veranstaltungen, Ankündi-gungen und vieles mehr!
Immer gut informiert.

Hauptsponsor:
KDE
HC-Börse
Praktikumsstellen bei KDE Transport GmbH, Frauenaurach

KDE bietet Schülern gerne die Möglichkeit, ihr Schulpraktikum zu absolvieren. Bei Interesse senden Sie bitte eine Mail an info@kde-kurier.de.

weiterlesen