B-Juniorinnen mit erstem Heimsieg

wB,Bayernliga
Datum: 04.10.2017 - Von: KM

Nach der Auswärtsniederlage in Schleißheim wollten die Mädchen der B-Jugend gegen die JSG Fürther Land in der Bayernliga endlich an die Leistungen der vorherigen Saison anknüpfen. Motiviert aber sichtlich nervös starteten sie in ein sehr faires und von den Schiedsrichtern souverän geleitetes Spiel.

Die erste Halbzeit war von vielen technischen Fehlern auf beiden Seiten geprägt. Nach relativ ausgeglichenen ersten 5 Minuten lagen die Juniorinnen des HC nach 10 Minuten bereits mit drei Toren zurück. Doch durch schöne Aktionen und Tore von den Mittelpositionen fanden sie wieder den Anschluss, so dass sie zwar mit einem Tor Rückstand (8:9) in die Pause gingen, aber klar machten, dass sie hier keine Punkte abgeben wollten.

Die zweite Halbzeit begann aus Erlanger Sicht immer noch etwas zäh, aber dann nahm das Spiel doch Fahrt auf. Die Deckung hatte die schnellen Fürther Spielerinnen besser im Griff. Dadurch wurde auch der Angriff sicherer und Erlangen zog bis zur 40sten Minute auf 17:12 davon. Doch statt den Sack zuzumachen, ließen sie die Gegnerinnen noch einmal auf 17:15 heran kommen. In den letzten 5 Minuten aktivierten sie dann nochmal alle ihre Kräfte, so dass das Spiel verdient mit einem 20:15 Sieg für den HC Erlangen endete.

HC Erlangen: Lotta Sackmann (3), Ines Simon (2), Jule Domes, Antonia Beer, Chiara Cakolli, Lena Heid (5), Pauline Hein (5), Lisa Schmidt (5), Annika Eichenseer, Johanna König, Lea Neudecker


Newsletter

Veranstaltungen, Ankündi-gungen und vieles mehr!
Immer gut informiert.

Hauptsponsor:
KDE
HC-Börse
Praktikumsstellen bei KDE Transport GmbH, Frauenaurach

KDE bietet Schülern gerne die Möglichkeit, ihr Schulpraktikum zu absolvieren. Bei Interesse senden Sie bitte eine Mail an info@kde-kurier.de.

weiterlesen